Musikschule Musikuß

Die Musikschule in der Brunsviga

 

Musikschule Musikuß

Musik für kleine und
große Menschen

Wir über uns       

Das Projekt einer freien Musikschule – so der ursprüngliche Arbeitstitel – wurde zu Beginn der 80er Jahre von Musikern der alternativen Kulturszene gegründet und sollte Ergänzung und Kontrapunkt der Angebote sein, die zur damaligen Zeit die Musikschullandschaft prägten.

  • Musik für Menschen jeden Alters und jeder Herkunft
  • Offenheit für jeden musikalischen Ausdruck und jedes Bemühen
  • Berücksichtigung unterschiedlicher Lerntypen, Lerntempi und Leistungsbereitschaft
  • Abbau von Schwellenängsten und Hemmungen
  • Spaß und Freude als Basis des Musizierens

Dies waren einige der wichtigsten Ziele, die wir verfolgten, als wir mit sehr viel Enthusiasmus begannen, unsere Musikschule aufzubauen. Sie sind es bis heute geblieben.

Nach einer langen, bewegten Geschichte wird die Musikschule Musikuß von einem Netzwerk freiberuflicher Musiker und Musikpädagogen unterschiedlicher Profession getragen, die daran arbeiten, ihre Vorstellungen von einem individuellen, schülerorientierten Musikunterricht zu verwirklichen. Sie gestalten ihren Unterricht eigenverantwortlich und arbeiten in inhaltlichen und organisatorischen Fragen zusammen.

Der Musikuß ist offen für alle Zielgruppen. Neben dem spielerischen Ansatz in der Arbeit mit Kindern richten sich nach wie vor viele Angebote auch an Erwachsene, die ein Instrument neu lernen oder Gelerntes wieder auffrischen wollen. Wir bieten ein breites Spektrum von der klassischen bis zu den verschiedenen Spielarten der populären Musik und die Möglichkeit von Einzelunterricht bis zum Mitspiel in einem unserer Ensembles oder Orchester.

Thematisch interessante und zeitlich begrenzte Projekte bieten die Möglichkeit, die Vielfalt der Musik und die unterschiedlichen Arbeitsweisen der Lehrer kennen zu lernen. Die Ergebnisse präsentieren wir auf unserer Festwoche im Frühling, die jedes Jahr stattfindet.

Impressum