Musikschule Musikuß

Die Musikschule in der Brunsviga

Musikschule Musikuß

Musikunterricht
in Braunschweig

Musikunterricht für
kleine und große Menschen

Sophie Garros

Jahrgang ’73 

Diplomhistorikerin und Französischlehrerin seit 2001.

Spielt seit 1987 keltische Harfe, Ausbildung an den Musik­schulen Poitiers und Graz. Seit 2000 regelmäßige Weiterbildung durch Kurse auf Harfen­festivals, außerdem mehrjährige Erfahrungen in Gesang, Chorleitung und west­afrikanischer Musik. Seit 2010 Mitarbeit im Musikuß.

Im Unterricht baue ich progressiv solide technische Grundlagen auf und achte sehr auf eine ver­trauens­volle Atmosphäre. Mir ist wichtig auf musikalische Wünsche einzugehen und för­dere früh das gemeinsame Spiel mit anderen Harfenschülern und Instrumen­talisten.

 

Harfe

Die Harfe öffnet viele musikalische Wege, sei es zum Entspannen, sei es zur Begleitung von Gesang bis hin zu eigenen Kompositionen. Am bekanntesten ist das keltische Repertoire, es gibt aber auch Mittelalterliches, Lateinamerikanisches … Die keltische Harfe hat für kleine und große Menschen viel zu bieten. Lassen Sie sich verzaubern.

Im Unterricht baue ich progressiv solide technische Grundlagen auf und achte auf eine vertrauensvolle Atmosphäre. Mir ist wichtig auf musikalische Wünsche einzugehen und ich fördere früh das gemeinsame Spiel mit anderen Harfenschülern und Instrumentalisten.

Keltische Harfe

Einzelunterricht für Anfänger und Workshops für Wiedereinsteiger
Monatsbeitrag: » Einzelunterricht  (45 min.) 100,– € oder nach Absprache

Anmeldung und weitere Information:
Sophie Garros, Tel. 0531 79 46 90  E-mail: sgarros@web.de

Ensemble Angebote:
„Französische Chansons“
Tanzlieder aus der Bretagne



Impressum